Sabeom   Nim Bu Kyosa Nim 합기도 무예도
Hapkido Muyedo

Corona Trainingsstopp Info

[02.11.2020] [top]


Coronba-Nein-Danke

 Nachgereicht: Einzige Prüfung im "Corona"-Jahr [29.12.20]

 Kein Training mehr in 2020 - Gesund ins 2021!    [11.12.20]

 Start ins Trainingsgeschehen unter Corona-Bedingungen [17.08.20]

Corona - Vor den Sommerferien leider kein Training [24.05.20]

  Einladung zur Mitgliederversammlung 2020 am ??.??.?? [05.04.20]

 Prüfungslehrgang und Prüfung am ??. und ??.??.?? [21.01.20]

 24. Prüfung, Ergebnisse vom 14. Dezember 2019 [17.12.19]

 STOPP!  Rückblick Premiere - SV für Frauen [27.10.19]

25. Kub-Prüfung am 31. Oktober 2020

In diesem außergewöhnlichen, für uns alle nicht ganz einfachen Jahr mussten wir alle auf die meisten gemeinsamen Trainingseinheiten verzichten. Das schloss natürlich nicht aus, die eigene Weiterentwicklung im eigenen Rahmen und im kleinen, privaten Umfeld fortzuführen. Und obwohl alle für das Jahr 2020 geplanten Vorhaben ausfallen mussten nahm Meister Angelo an einem der letzten möglichen Termine im Oktober eine Prüfung ab, kurzfristig, ohne große Vorbereitung und die einzige im Corona-geprägten Jahr 2020. Auch in anderer Hinsicht war die Prüfung besonders, hat Jens doch nun alle Schülergrade erfolgreich absolviert.

  • 1. Kub braun-schwarz

Jens war mit Kyosa Nim Claus als Partner auch den seinem Level angemessenen zusätzlichen Anforderungen Sonsa Nim Angelos vollständig gewachsen und zeigt auch bei dieser Prüfung wieder, dass wir von seinem Verständnis und der Eleganz seiner Ausführungen alle viel lernen können. Was Wunder, hat Jens doch nach unserem Großmeister in unserem Umfeld seit weit über 30 Jahren den größten Erfahrungsschatz auf seinem Weg mit unterschiedlichen Kampfkünsten, welchen er gerne mit uns allen teilt.


Jens nach der Prüfung am 31.0ktober 2020 mit Großmeister Angelo

Jens unterstützt beim Training unserer starken Kindergruppe und bietet einen wöchentlichen Trainingstermin für Jugendliche und Erwachsene an.

[29.12.2020] [top]

24. Kub-Prüfung am 12. Dezember 2019

Die Gürtel-Prüfung zum Jahresende 2019 Wie gewohnt, so haben auch in diesem Jahr wieder einige Hapkido-Schüler bei Hapkido Muyedo das Jahr mit einer Gürtelprüfung beendet. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben als kleine Gruppe Großes geleistet und ihre Weiterentwicklung demonstriert. Großmeister Angelo bescheinigte den jungen Schülern erfolgreiches Bestehen und die Kinder nahmen stolz ihre neuen Farben entgegen.

  • 7. Kub Kinderprogramm gruen
  • 7. Kub Kinderprogramm gruen
  • 7. Kub Kinderprogramm gruen
  • 6. Kub Kinderprogramm blau
  • 5. Kub Kinderprogramm blau-rot

Für die drei jungen Damen endet die Zeit der Kinderprogramme. Zukünftig werden sie sich an den Vorgaben für Jugendliche und Erwachsene orientieren.


Gruppenbild nach der Prüfung am 14. Dezember 2019 mit Großmeister Angelo

Nachdem die Anspannung der Prüfung abgefallen war trafen sich am Abend alle Vereinsmitglieder, um bei einem gemeinsamen Essen das erfolgreiche Jahr bei Hapkido Muyedo ausklingen zu lassen.

[17.12.2019] [top]

Trainingsstart unter Coronabedingungen

Liebe Vereinsmitglieder, wir dürfen unser Training wieder aufnehmen. Dies ist ein Privileg und setzt voraus, dass wir alle uns jederzeit an die allgemeingültigen Vorsichtsmaßnahmen wie Mund-Nasen-Bedeckung, Abstandhalten, Hygiene zur Erhaltung unser aller Gesundheit halten. Weiterhin gilt es, die im Zusammenhang mit der Nutzungsgenehmigung der städtischen Schulsporthallen vorgegebenen Maßnahmen sehr bewusst und verantwortlich umzusetzen.

Wenn in diesem Zusammenhang irgendwelche Fragen aufkommen, dann wendet Euch bitte an die Hygieneverantwortlichen unseres Vereines. Komfortabel - es sind die jeweils verantwortlichen Übungsleiter. Weiterhin haben Sie alle den Hygieneplan Hapkido-Muyedo per eMail zugesandt bekommen, welcher schon einen großen Teil der noch weiterführenden Vorgaben beschreibt.

Betrachten wir Covid-19 als einen Gegner und lernen wir gemeinsam, wie wir uns mit einem Aspekt unserer Kampfkunst, der Selbstverteidigung, vor diesem üblen Gegner erfolgreich schützen und unsere Gesundheit bewahren werden.

24. Kub-Prüfung am 12. Dezember 2019

Die Gürtel-Prüfung zum Jahresende 2019 Wie gewohnt, so haben auch in diesem Jahr wieder einige Hapkido-Schüler bei Hapkido Muyedo das Jahr mit einer Gürtelprüfung beendet. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben als kleine Gruppe Großes geleistet und ihre Weiterentwicklung demonstriert. Großmeister Angelo bescheinigte den jungen Schülern erfolgreiches Bestehen und die Kinder nahmen stolz ihre neuen Farben entgegen.

  • 7. Kub Kinderprogramm gruen
  • 7. Kub Kinderprogramm gruen
  • 7. Kub Kinderprogramm gruen
  • 6. Kub Kinderprogramm blau
  • 5. Kub Kinderprogramm blau-rot

Für die drei jungen Damen endet die Zeit der Kinderprogramme. Zukünftig werden sie sich an den Vorgaben für Jugendliche und Erwachsene orientieren.


Gruppenbild nach der Prüfung am 14. Dezember 2019 mit Großmeister Angelo

Nachdem die Anspannung der Prüfung abgefallen war trafen sich am Abend alle Vereinsmitglieder, um bei einem gemeinsamen Essen das erfolgreiche Jahr bei Hapkido Muyedo ausklingen zu lassen.

[17.12.2019] [top]

STOPP!

An den Samstagen, dem 19. Oktober sowie am 26. Oktober 2019, hatten wir unsere Premiere mit dem Workshop Selbstverteidigung für Frauen. Iniziiert wurden unsere im Sommer beginnenden Vorbereitungen durch entsprechende Anfragen von außen an unseren Vereinsvorstand. Das Erstellen des Programmes mit dem Fokus auf Frauenselbstverteidigung war nicht immer ganz einfach, mussten wir uns hierbei doch oftmals wieder ins Gedächtnis rufen und berücksichtigen, dass die für uns normalen Bewegungsabläufe für ungeübte Menschen eben nicht immer ganz so einfach und normal sind. Das fertige Programm für diese unsere Premiere Selbstverteidigung für Frauen nahm hierauf besondere Rüchsicht, liegt doch der Fokus darauf, eben auch ungeübten Menschen ihre Möglichkeiten zur Selbstbehauptung und -verteidigung mit realistischen, einfachsten Mitteln aufzuzeigen.

Natürlich konnten die Lehrgangsteilnehmerinnen beim Erfahren und Einschätzen ihrer individuellen Möglichkeiten nicht umhin zu erkennen, dass regelmäßges Üben, gleich auf welchem Level, sehr viel ausmacht. Die Einladung des Großmeisters, solches über den November durch freie Teilnahme bei den passenden Trainingszeiten wahrzunehmen, wurde begrüßt. Neben den theoretischen Grundlagen, Rollenspielen und Übungen mit Partnerin fanden allem Anschein nach die Übungen zur Überwindung der eigenen Blockaden durch Schreien, Schlagen und Treten ein ganz besonderes Wohlgefallen. Bei den Teilnehmerinnen. Ob das auch in jedem Falle die Wahrnehmung der zum Glück ausreichend geschützten Bösewichte war, welche die Tritte und Schläge auszuhalten hatten?

fb img SV Frauen

Das Haus war voll, wir waren von dem Interesse in dieser Größenordnung dann doch etwas überrascht. Die Altersspanne der Teilnehmerinnen reichte von noch jugendlichen Teenager bis zum allerbesten Alter [das wäre dann also plus/minus meines ;) ]. Alle anwesenden Frauen konnten fb img SV Frauen sich ausprobieren, entwickeln und niemand war überfordert. Nach Abschluss des zweiten Teiles des Workshops gab es zum Anlass der Premiere bei Hapkido Muyedo ein Zertifikat und einen Button für die Teilnehmerinnen. Und das wohl verdient: Ihr wart eine tolle Gruppe!

An Großmeister Angelo als Leiter dieses Workshops wurde die Frage nach Wiederholung und weiteren Workshops herangetragen. Der Bitte wird ganz sicherlich bei der kommenden Jahresplanung entsprochen werden. Die Termine werden dann auf dieser Vereinsseite und auf Facebook bereit gestellt werden.

[27.10.2019] [top]

© Hapkido Muyedo Neu-Isenburg e.V.

Animierter Kampfkünstler, Schläge und gesprungene Tritte
  Kontakt  Disclaimer  Impressum top